Meldeamtliche Daten

Meldeamtliche Daten

Meldeamtliche Daten

Überprüfen und ergänzen Sie eventuell in diesem Bereich die Daten des Ehegatten und Ihres meldeamtlichen Wohnsitzes.

Daten des Ehegatten

Geben Sie die Steuernummer des nicht zu Lasten lebenden Ehegatten ein.

 

Meldeamtlicher Wohnsitz

Wenn sich Ihr Wohnsitz zwischen dem 1. Januar 2018 und dem Datum der Einreichung des Vordrucks 730 geändert hat, geben Sie Ihre neue Adresse ein.

Der meldeamtliche Wohnsitz muss nur angegeben werden, wenn der Steuerpflichtige den Wohnsitz im Zeitraum zwischen dem 1. Januar 2018 und dem Datum, in dem er die Erklärung einreicht, geändert hat.
Es wird daran erinnert, dass der Wohnsitz auch als geändert gilt, wenn die Adressänderung im Bereich derselben Gemeinde erfolgt.

Wenn der Wohnsitz geändert wurde, muss außerdem Folgendes angegeben werden:

  • die Daten des neuen Wohnsitzes zum Datum der Vorlage des Vordrucks 730, wobei in den entsprechenden Feldern die Daten zu Folgendem eingegeben werden müssen: Gemeinde, Abkürzung der Provinz, PLZ, Typus (Straße, Allee, Platz, etc.), Adresse, Hausnummer, Ortsteil, falls vorhanden;
  • Tag, Monat und Jahr der Wohnsitzänderung.

- Quelle: Anleitungen zum Ausfüllen des Vordrucks 730/2019

Für weitere Informationen zum Ausfüllen der vorliegenden Übersicht können die Anweisungen des Vordrucks 730/2019 eingesehen werden (ab Seite 14)

Web Content Survey Portlet

Link Istruzioni 730 Unico